WAVELAB Training

Europe - USA - Asia

WAVELAB Training – powered by Mastering Academy

Die Mastering Academy bitet zwei Trainingsformate für WAVELAB Anwender an:

  1. Der schnelle Weg vom Mix zum Master mit WAVELAB Elements
  2. Mastering Power House für WAVELAB Pro Anwender

Kursdetails:

1. Der schnelle Weg vom Mix zum Master mit WAVELAB Elements:

Lerne den professionellen Mastering Workflow in WaveLab Elements, um Deine Mischung mit Bordmitteln selber zu mastern. Online-Kurs mit Mastering Academy und MAAT.digital Gründer Friedemann Tischmeyer.

Dauer: 3 Wochen (insgesamt 4 Stunden)

  • Erste Woche: (1h) Workflow 1 (Projekt anlegen, Ordnerstruktur, Verzahnung Montage und Wave-Editor, Preset Management, Empfehlung für Versions-Benennungs-Schema für transparentes File-Management, Rendering-Optionen in WaveLab)
  • Zweite Woche: (1h) Workflow 2 (Die Montage optimal nutzen, Finalisierung der Montage, PQ Editing, CD-Text, ISRC, Files für Online Distribution)
  • Dritte Woche: (2h) Audio Optimierung, Was ist die FBI-Methode? Master Rig im Einsatz, sinnvolle Reihenfolge der Bearbeitungsschritte; danach zusätzlich 1h Q&A mit Friedemann Tischmeyer

Starttermine


Der schnelle Weg vom Mix zum Master mit WAVELAB Elements

Stückpreis:
99,00 EUR

(inkl. 0,00% MwSt. und ab 50,00 € versandkostenfrei)

Anmeldung: Klicken Sie den Paypal Schalter, um via Paypal eine der Zahlungsoptionen (Paypal, Lastschrift, Kreditkarte) zu wählen und die Anmeldegebühren zu bezahlen. Bitte geben Sie uns 24 Stunden (werktags), um Ihre Anmeldung mit weiteren Informationen zu bestätigen.

*********************************************************************************************

2. Mastering Power House für WAVELAB Pro Anwender

Lerne professionelle Mastering-Techniken und einen optimalen Workflow aus erster Hand. Online-Kurs mit Mastering Academy und MAAT.digital Gründer Friedemann Tischmeyer.

Dauer: 6 Wochen (insgesamt 12 Stunden)

  • Erste Woche: (2h) Workflow 1
    – Projekt anlegen und Ordnerstruktur
    – Empfehlung für Versions-Benennungs-Schema für transparentes File-Management
    – Arbeiten mit dem Batch-Prozessor
    – Peak-Normalisierung als Vorbereitung für den Masteringprozess
    – Wie man sich den Gibbs Effekt zu Nutze machen kann
    – Verzahnung von Montage und Wave-Editor
    – Preset Management
    – 1×1 im Umgang mit unterschiedlichen Sample Frequenzen
    – 1×1 der Bit-Auflösung
    – Das Mother-Master-Prinzip
  • Zweite Woche: (2h) Workflow 2
    – Die Montage optimal nutzen
    – Finalisierung der Montage
    – Unterschiedliche Renderingoptionen in WL
    – PQ Editing für Online Distribution
    – CD-Text, ISRC, EAN
    – DDP erstellen und mit DDP-Player an Kunden ausliefern
    – Files für Online Distribution ausspielen
    – Was ist Dithering und wann wird es gebraucht
  • Dritte Woche: (2h)  Loudness Management
    – 1×1 der Loudness und Peak-Messung
    – Gängige LUFS Orientierungswerte für unterschiedliche Genres und Auswertungskanäle
    – Wie bestimme ich den richtigen Loudness-Sweetspot bei der Einstellung des Limiters
  • Vierte Woche: (2h) Mastering Strategien
    – Welche Plug-in-Ketten-Reihenfolge macht Sinn?
    – Unterschiedliche EQ-Techniken
    – MS-Techniken
    – Beispiele für Plug-in-Ketten
  • Fünfte Woche: (2h) MasterRig
    – Mastering eines Songs mit MasterRig
  • Sechste Woche: (2h) Mastering Praxis II
    – Mastering eines Songs aus einer vielfältigen Auswahl an Plug-ins

Starttermine


Mastering Power House für WAVELAB Pro Anwender

Stückpreis:
299,00 EUR

(inkl. 0,00% MwSt. und ab 50,00 € versandkostenfrei)

Anmeldung: Klicken Sie den Paypal Schalter, um via Paypal eine der Zahlungsoptionen (Paypal, Lastschrift, Kreditkarte) zu wählen und die Anmeldegebühren zu bezahlen. Bitte geben Sie uns 24 Stunden (werktags), um Ihre Anmeldung mit weiteren Informationen zu bestätigen.

Positive SSL